Schal aus Baldini Colori

Der Effekt des Schals entsteht durch die Beschaffenheit des Garns.
Es wird immer nur über die glatte dünnere Stelle des Garns gestrickt.

Anleitung :
Nehmen Sie aus dem dünnen Teil des Garns 5-6 Maschen auf , die dicke Stelle „überspringen“, aus dem nächsten glatten Stück wieder 5-6 Maschen aufnehmen.  Wenden, dabei die dicke Stelle „liegenlassen“, über das glatte, dünne Stück stricken, die dicke Stelle  wieder ungestrickt lassen und die dünne Garnstelle wieder stricken.
Dies wiederholt sich, bis man die gewünschte Länge des Schals erreicht hat.
Strickt man nicht nur über zwei, sondern über drei oder vier dünnere Stellen, dann wird aus einem Schal eine sehr schöne Stola.

Die Qualität Baldini colori von Gedifra führen wir in unserem Geschäft, ebenso das Highlights 102 mit Modellen aus dieser Qualität.
Download Farbkarte Baldini Colori Herbst/Winter 2010/11 
Bei Fragen oder Bestellwünschen schicken Sie uns eine Mail.
service@kurzwaren-profi.de